«

»

Jul 11 2017

Bundesliga-Tabelle

Zufällig entdeckt:

Die neue Fußball-Bundesliga-Saison beginnt zwar erst am 18. August, aber wenn es nach der aktuellen Tabelle im Videotext der ARD geht, steigen Bremen und Wolfsburg mit jeweils 0 Punkten ab, die Bayern müssen in die Relegation, wenn sie noch einen Champions-League-Platz ergattern wollen, und Köln wird Meister. mrgreen

Ich habe mich schon immer gefragt, was passiert, wenn alle Mannschaften die gleiche Punktzahl und Tordifferenz haben. Jetzt weiß ich es und empfehle Bremen, möglichst schnell das „Werder“ im Vereinsnamen zu streichen.

Bundesliga-Tabelle

3 Kommentare

  1. Holger Petersen

    Nun weiss ich auch endlich, warum bei der derzeitigen Konstellation der HSV als „unabsteigbar“ gilt. Man könnte Werder und anderen Vereinen im unteren Drittel natürlich auch empfehlen, ähnlich wie bei Schlüsseldiensten und anderen in Telefonverzeichnissen ein AA oder AAA vorne weg hinzuzunehmen :)

    1. Konrad Reinhardt

      Besser wäre noch die Ziffer Null ;)

  2. Wolfgang Jensen

    Wenn es wirklich so wäre, dass an jedem Spieltag alle Mannschaften gegeneinander unentschieden spielten, dann wäre diejenige Mannschaft Tabellenführer, die bei allen Unentschieden die meisten Auswärtstore geschossen hätte.

Kommentare sind deaktiviert.