Mai 14 2017

Bilderrätsel Nr. 416 – Mittelschule

Dieses Foto dürfte mehr als siebzig Jahre alt sein.

Frage: Wo halten sich die beiden jungen Damen auf?

Bilderrätsel Nr. 416

Das Foto zeigt meine Mutter mit einer Schulfreundin vermutlich 1944 an der damaligen Mittelschule – dem sog. Otzen-Bau an der Reeperbahn, in der heute das Kappelner Rathaus untergebracht ist.

Im Hintergrund erkennbar die Kappelner Grundschule und am rechten Bildrand das kleine Toilettetengebäude, das Magdalena Hinrichsen in ihren Erinnerungen so beschrieb:

Das besagte Häuschen am Ende des Schulhofes barg außer dem Schweine- und Ziegenstall oben den Heuboden, der von innen und außen mit einer Leiter zu erreichen war. Der Heuboden war wichtig, denn es gab ja Heuernte bei uns! Es war allerdings eine kümmerliche; Gras, das uns als milde Gabe vom Rande dieser oder jener Koppel überlassen wurde. Die Jungs mähten und fuhren die Ernte auf einem Handwagen nach Haus, stapelten sie dann vorschriftsmäßig auf dem Boden, einer oben zum Verstauen der kostbaren Fracht, der andre vom Wagen mit einer Heugabel das Heu hinaufwerfend. Welch kostbares Winterfutter dies für unseren Viehbestand war. In demselben kleinen Häuschen waren übrigens sämtliche Toiletten untergebracht, an der Längsseite die für Schüler, an der Rückseite die für unsere Familie. Und daneben noch der Hühnerstall. Unser Klo war übrigens – trotz sonstiger Primitivität – ein Zweisitzer, ein kleiner Sitz war für Kinder. Den Weg dorthin über den Schulhof mußten wir alle machen, Große und Kleine, auch die Großeltern, solange sie noch gut zu Fuß waren. Für den Weg dorthin war ich meistens Homas Begleiterin und Thies der für Großvater. Wenn Thies mit Großvater abzog, geschah die Unterhaltung meistens in der Seemannssprache: Opa, nu en beten mehr backbord – Thies, nu aver mehr stüerbord.

Auch wenn die Ortsbeschreibungen sehr unterschiedlich ausfielen, gab es viele richtige Antworten, und zwar von Wolfgang Jensen, Katr!n Wummel, Andre Csambal, Ingwer Hansen, Konrad Reinhardt, Heino Küster, Regina Blätz, Regina Blätz, Runa Borkenstein, Dietrich von Horn, Wolfgang Dase, Maren Sievers, Wolfgang Dieckmann, Harro Mehne, Angelika Rossen-Bürger, Klaus-Detlef Schnoor und Almut Langenfeld.

Mai 13 2017

Siegmund Köhl †

Siegmund Köhl

Schlei-Bote vom 13. Mai 2017

Mai 13 2017

Music Is Love

Für dieses Wochende hatte ich eigentlich das nächste Stück aus meinem Abschiedslieder-Zyklus vorgesehen. Aber da am Sonntag Muttertag ist, gibt es etwas deutlich Netteres, und zwar ein altes Hippielied.

Music Is Love
© 1971 David Crosby
Aufnahme: Achim & Friends (1976)

Mai 12 2017

Werbefernsehen & Tagesschau 1973

Eigentlich sind die Schulzeitreisen ja werbefrei, aber heute machen wir mal eine Ausnahme – zumal die Werbespots schon etwas angestaubt sind, genau wie die Tagesschau mit Karl-Heinz Köpcke.

Hanna und ich haben das 1973 auf Tonband aufgenommen – mit Mikrofon vor dem Fernsehlautsprecher – und dann neu zusammengeklebt.

Viel Spaß!

Werbefernsehen & Tagesschau
© 1973 Achim & Hanna

Mai 12 2017

Bilderrätsel Nr. 415

Nun wieder ein „offenes“ – also nicht moderiertes – Bilderrätsel. Also bitte nicht raten, sondern nur Wissen oder fundierte Vermutungen äußern.

Das Foto aus dem Privatbestand der Familie Schnoor zeigt eine Unterprima von Dr. Schnoor in den 50er-Jahren. Um das Schuljahr zu ermitteln, müsste man einige Namen kennen und sie mit der Abiturientenliste vergleichen.

Fragen: Wer erkennt irgendwelche Schüler?

Bilderrätsel Nr. 415

Mai 10 2017

Kappuzzle® 479 – Gildeschrank

Ein Foto aus Kappeln von 2014, das jetzt beim Aufräumen meiner Festplatte wieder aufgetaucht ist.

Worum handelt es sich und wo ist das Motiv zu finden?

Gildeschrank im Cameo

Kappuzzle® 479

Das Foto von Runa Borkenstein zeigt einen Blick in die Schrankvitrine der Türkengilde Kappeln (nicht zu verwechseln mit der Männergilde), die im Restaurant Cameo am Fährberg zu finden und auf einigen Fotos vom SZR-Treffen 2014 im Hintergrund zu erkennen ist.

Türkengilde-Schrank im Cameo - Foto: Runa Borkenstein (2014)

Türkengilde und Cameo wurden erraten von Konrad Reinhardt, Wolfgang Jensen, Heino Küster und Wolfgang Dase.

Auf die Türkengilde tippten außerdem Ingwer Hansen und Regina Blätz und auf das Cameo Katr!n Wummel.

Ob der Schrank dort immer noch steht, weiß ich natürlich nicht.

Mai 09 2017

Musikquiz ’67 – „Muhammad Ali“

Vor 50 Jahren

Eckehard Tebbe hat zum Themenschwerpunkt 1967 ein neues „Titelraten“-Quiz gebastelt, das ich im Hinblick auf „Machbarkeit“ entsprechend aufbereitet habe.

Von 67 Titeln aus dem Jahr 1967 sollten möglichst viele erkannt und an entsprechender Stelle in ein Kreuzwortgitter eingetragen werden.

Zur besseren Orientierung sind die Titel akustisch durchnummeriert, so dass man jederzeit abbrechen und auch mitten im Rätsel wieder ansetzen kann.

Jeder Titel von 1 bis 65 enthält genau einen Lösungsbuchstaben, der entsprechend der Titelnummer in das Lösungsschema eingetragen wird.

Wenn man da ein paar kurze Wörter zusammen hat, lässt sich der Rest eventuell schon sehr schnell goggeln, d. h. dieses Quiz ist sehr viel leichter zu lösen, als es auf den ersten Blick scheint.

Bei dem Lösungssatz handelt es sich um ein bekanntes Zitat aus den Sechzigern.

Damit das für mich einigermaßen pflegeleicht wird, bitte in den Kommentar als Lösung nur den Namen der Person schreiben, von der dieser Spruch stammt. Bitte keine Einzeltitel oder den Lösungssatz nennen – das ist definitiv nicht filterbar.

Für den Eintrag der Titel in das Rätselgitter ist folgendes zu beachten:

  • Alle Leer- und Sonderzeichen (Klammern, Apostrophe usw.) müssen weggelassen werden.
  • Wenn zwei Titel im selben Feld beginnen, gilt die erste Zahl für die senkrechte und die zweite für die waagerechte Lösung.
  • Wenn sich ein markiertes Feld auf der Kreuzung zweier Titel befindet, gehört der Lösungsbuchstabe immer zu dem Titel, der keine weitere Markierung enthält.
  • Für die Ermittlung der Lösung kommt man nicht umhin, die PDF-Datei auszudrucken und die ersten beiden Querseiten zusammenzukleben.

Wenn etwas unklar ist, einfach nachfragen. Und da bei dieser Komplexität Fehler nicht auszuschließen sind, bitte sofort melden, falls ihr welche entdeckt.

Und zu guter Letzt: Ihr dürft euch zu den Titeln gern wieder gegenseitig Hinweise geben, wobei ich noch einmal betonen möchte, dass das Quiz selbst dann lösbar ist, wenn man nur einen Bruchteil erkennt.

Viel Spaß!

Musikquiz ’67

Rätselgitter
~ PDF ~

Musikquiz '67

Lösungsschema

Lösungssatz

Wolfgang Jensen, Sabine Brunckhorst-Klein, Maren Sievers, Hanna Gutzeit, Regina Blätz und Runa Borkenstein haben es geschafft, sich bis zur Lösung durchzukämpfen:

Muhammad Ali

FLOAT LIKE A BUTTERFLY, STING LIKE A BEE.
THE HANDS CAN’T HIT WHAT THE EYES CAN’T SEE.

Der Lösungsspruch ergab sich aus folgenden Musiktiteln:

  1. The Flower Pot Men – Let’s Go To San Francisco
  2. he Hollies – On A Carousel
  3. Scott McKenzie – San Francisco
  4. Keith West – Excerpt From ‚A Teenage Opera‘
  5.  Michel Polnareff – Ta Ta Ta Ta
  6. The Music Explosion – A Little Bit O’Soul
  7. Sandy Shaw – Wiedehopf Im Mai
  8. The Smoke – My Friend Jack
  9. The Small Faces – Here Come The Nice
10. The Left Banke – Pretty Ballerina
11. The Equals – Baby Come Back
12. The Foundations – Baby Now That I’ve Found You
13. The Kinks – Waterloo Sunset
14. Manuela – Monsieur Dupont
15. The Beatles – All You Need Is Love
16. The Box Tops – The Letter
17. Udo Jürgens – Immer Wieder Geht Die Sonne Auf
18. Sandy Posey – Single Girl
19. The Fifth Dimension – Up Up And Away
20. The Beach Boys – Heroes And Villains
21. The Alan Price Set – The House That Jack Built
22. Adriano Celentano – Una Festa Sui Prati
23. Whistling Jack Smith – I Was Kaiser Bill’s Batman
24. Procol Harum – Homburg
25. Van Morrison – Brown Eyed Girl
26. The Monkees – A Little Bit Me, A Little Bit You
27. The Small Faces – Itchycoo Park
28. The Doors – Light My Fire
29. Roland W. – Monja
30. The Tremeloes – Here Comes My Baby
31. Traffic – Hole In My Shoe
32. The Hollies – King Midas In Reverse
33. Jefferson Airplane – White Rabbit
34. Buffalo Springfield – For What It’s Worth
35. Engelbert Humperdinck – Release Me
36. The Rolling Stones – She’s A Rainbow
37. Miriam Makeba – Pata Pata
38. Cat Stevens – I’m Gonna Get Me A Gun
39. The Tremeloes – Even The Bad Times Are Good
40. Strawberry Alarm Clock – Incense And Peppermints
41. The Kinks – Autumn Almanac
42. Graham Bonney – Das Girl Mit Dem La La La
43. Manfred Mann – Ha! Ha! Said The Clown
44. The Blues Magoos – (We Ain’t Got) Nothin‘ Yet
45. Adamo – Inch Allah
46. Jacques Dutronc – Et Moi Et Moi Et Moi
47. James Brown – Cold Sweat
48. Lulu – The Boat That I Row
49. Jimi Hendrix – Purple Haze
50. Peggy March – Romeo Und Julia
51. Aretha Franklin – Respect
52. Gene Pitney – Something’s Got[ten] Hold Of My Heart
53. The Beach Boys – Then I Kissed Her
54. The Beatles – Penny Lane
55. Procol Harum – A Whiter Shade Of Pale
56. Dave Dee Dozy Beaky Mick & Tich – Okay
57. The Herd – From The Underworld
58. The Beatles – I Am The Walrus
59. Arthur Conley – Sweet Soul Music
60. The Troggs – Love Is All Around
61. Ricky Shayne – Ich Sprenge Alle Ketten
62. The Rolling Stones – Let’s Spend The Night Together
63. The Bee Gees – Massachusetts
64. Bobbie Gentry – Ode To Billie Joe
65. The Turtles – She’d Rather Be With Me
66. Dave Davies – Death Of A Clown
67. The Who – I Can See For Miles

Herzlichen Glückwunsch und danke für’s Mitmachen!

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge