«

»

Mai 11 2012

Bilderrätsel Nr. 117 – Altes Rathaus

Das folgende Foto ist ein privater Schnappschuss von 1939 – wie auf der Rückseite vermerkt ist.

Frage: Zu welchem Gebäude gehört das Dach unten rechts?

Bilderrätsel Nr. 117 - Blick vom Kirchturm 1939

Hier ist ein weiteres Bild mit der annähernd gleichen Perspektive. Beide Fotos wurden vom Turm der Kappelner St. Nikolai-Kirche aufgenommen.

Kappeln - Blick vom Kirchturm - Foto: Walter Stöckel (1961)

Und jetzt kommt die Auflösung:

Das gesuchte Gebäude ist – für manche sicher verblüffend – tatsächlich das alte Kappelner Rathaus. Immerhin wurde es in den Kommentaren achtmal richtig identifiziert.

Kappeln - Blick vom Kirchturm - Foto: Walter Stöckel (1961)

Wie im Beitrag über den Alten Ratskrug beschrieben, wurde auch dieses Gebäude, das bis 1962 als Rathaus genutzt wurde, 1972 abgerissen. Weitere Informationen finden sich im Artikel Die drei Rathäuser der Stadt Kappeln von Hans-Peter Wengel, Stadtarchiv Kappeln, 2002.

Das schöne Foto – wie auch die folgenden – stammen von Jörgs Vater, Walter Stöckel, der mir seine freundliche Genehmigung erteilt hat, alle seine Bilder zu veröffentlichen. Dafür sage ich ganz herzlichen Dank!

Blick vom Turm der St. Nikolai-Kirche

Fotos: Walter Stöckel (1961)

15 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Rolf Nagel

    Die Photo’s von Herrn Stöckel finde ich faszinierend ! Sie haben einen ganz besonderen Reiz. Eine wunderbar sanfte Farbgebung und eine tolle Schärfe !! Ich bin beeindruckt ! Es würde mich interessieren, mit welcher Kamera ( Leica?, Rollei 6×6 ?) photographiert wurde, und ob die Entwicklung und Weiterverarbeitung „von eigener Hand“ erfolgt ist. – Auch das Einscannen muss ziemlich optimal gewesen sein. Falls Jörg hier mitlesen sollte: Hallo Jörg, ich hoffe Deinem Vater geht es noch gut ! Bestelle bei Gelegenheit mal einen Gruss von mir; wenn er sich noch an mich erinnern sollte. An meinen Vater kann er sich wahrscheinlich eher erinnern. Grüsse Rolf

  2. Gadso Weiland

    Es könnte das Dach des alten Rathauses auf dem Rathausmarkt sein.
    Gruß
    Gadso

  3. admin

    Kleiner Zwischenstand:
    Es sind schon 7 richtige Antworten da. Die Auflösung erfolgt spätestens mit Beginn der Heringstage, da ich noch ein wenig recherchieren und ein paar wunderbare Farbfotos aus den Sechzigern für die Präsentation vorbereiten möchte.

  4. Michaela Bielke

    Das alte Rathaus.

  5. Claus Poppenhusen

    ich denke, das ist das Dach vom alten Rathaus / Ratskrug
    Grüße
    Claus

  6. Bernd Sahlmann

    Nach meiner Peilung ist dies die Achse vom alten Rathaus im Vordergrund zum Amtsgericht,.mit Blick auf die Hinteransicht der Häuser in der Querstr.

  7. Ingwer Hansen

    Hmmmm, wenn es Sander nicht ist, kann es doch nur „Peter Johannsen“ sein. ;-)
    Man schaut doch zwischen den Häusern in die Fabrikstraße, oder? Drei der abgebildeten Häuser wurden im Zuge der „Stadtsanierung“ abgerissen und bilden jetzt den Parkplatz in der Querstraße.
    Laut Städteplaner Wuttke sollte dieser Bereich übrigens wieder bebaut werden. Nur dazu hatte bisher kein Stadtvertreter den Mut, weil dann wichtige Stellplätze in der Innenstadt verschwunden wären. So ist es bisher nur beim Plan geblieben.
    Bin übrigens durch Zufall auf diesen Blog aufmerksam geworden. Sehr schön, gefällt mir außerordentlich gut! Schöne Grüße Ingwer

    1. admin

      Hallo Ingwer,
      ich habe natürlich auch lange an diesem Bild herumgerätselt und mich nur getraut, diese Aufgabe zu stellen, nachdem mir inzwischen ein „Beweisfoto“ ;-) vorliegt, welches alle Zweifel über die Identität des gesuchten Gebäudes ausräumen wird.
      Deiner Vermutung, dass auf dem Bild ein kleines Stückchen der Fabrikstraße zu sehen ist, würde ich zustimmen, deinem Gebäude-Tipp leider immer noch nicht.
      Achim

  8. Uwe Frye

    Das ist das Dach vom Capitol Kino, in der Poststrasse

    1. Ingwer Hansen

      Ich glaube es ist das alte Gebäude von Möbel Sander am Rathausmarkt. Heute befindet sich hier u.a. eine Außenstelle von Bäcker Tange und im hinteren Bereich die Stadtpassage. Der alte Durchgang von der Querstraße zum Rathausmarkt ist rechts in der Mitte des Bildes erkennbar.

      1. admin

        Hallo Ingwer,
        deine Peilung ist nicht schlecht, trotzdem im Ergebnis leider (knapp) daneben.
        Manchmal täuschen Kappelns Perspektiven! ;-)
        Lieben Gruß
        Achim

  9. hans hermann tange

    Das alte Kappler Rathaus.

  10. Heino Küster

    Mein spontaner Tipp:
    Der Fotograf hat den Kirchturm erklommen und die Blickrichtung auf Gericht und Mühle Amanda. Das Dach gehört demnach vermutlich zum damaligen alten Rathaus.
    LG
    Heino

  11. Eckhard Schmidt

    Das Dach könnte zum alten Rathaus am Rathausmarkt gehören.

  12. Ulli Erichsen

    Moin, moin,
    würde mal sagen es handelt sich um das alte Rathshaus. Das steht genau in Luftlinie zur Mühle.
    LG
    Ulli

Kommentare sind deaktiviert.