«

»

Aug 04 2014

Kappuzzle 200 – Kappuzzle®

Wieso 200? Wir hatten doch gerade erst 188!

Das stimmt. Nun ist es aber so, dass ich mir für die „runden“ Rätsel immer gern etwas Besonderes einfallen lasse, was manchmal nicht ganz einfach ist. Aktuell habe ich jetzt etwas Besonderes, mit dem ich aber nicht noch Wochen warten möchte. Also ziehe ich es einfach vor und lasse später auf 199 einfach 201 folgen! mrgreen

Um was für ein „besonderes“ Dokument handelt es sich?

Kappuzzle®

Kappuzzle® 200

Bis zum 7. Puzzleteil wurde ein wesentlicher Teil der Aufgabe bereits gelöst. Runa Borkenstein, Wolfgang Jensen, Ulli Erichsen, Holger Petersen und Heino Küster tippten auf eine Urkunde über die Eintragung einer Marke.

Kappuzzle® - Markenurkunde des DPMA

Nach über zwei Jahren ist das Kappuzzle ab sofort ein eingetragenes Markenzeichen.

Ich hatte mir schon lange vorgenommen, den Begriff beim Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) schützen zu lassen, bevor es – warum auch immer – jemand anderes tut und meine bisher investierte Arbeit gefährdet oder Lizenzgebühren verlangt. Jetzt bin ich froh, dass das alles geklappt hat. smile

Die Aufgabe zu lösen war natürlich sehr schwer, aber trotzdem wollte ich es mir auf keinen Fall nehmen lassen, wenigstens einmal das Kappuzzle® als Kappuzzle zu benutzen!

Erraten wurde das am Ende von Heino Küster und Ulli Erichsen.

Als kleines „Sahnehäubchen“ sind die Schulzeitreisen jetzt auch unter kappuzzle.de zu erreichen.

44 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Regina Blätz

    Das ist ja toll!!
    Meinen Glückwunsch! Super Idee! :smile:

    1. Michaela Bielke

      Da kann ich mich nur anschließen. Herzlichen Glückwunsch!

  2. Runa Borkenstein

    Ach Achim, das ist echt schön.
    Und, das KAPPIXEL,
    muss nun traurig in der Ecke stehn?

    1. Holger Petersen

      Wahrscheinlich nur, bis es auch 200 auf dem Tacho hat!

      1. Holger Petersen

        Mindestens aber 188!

  3. Regina Blätz

    Bei „rundem“ Rätsel viel mir außer der 200 Ball ein. Ein neuer Fußball vielleicht?

  4. Ulli Erichsen

    Kappuzzle

  5. Runa Borkenstein

    Soll es so sein:
    einfach ins Blaue hinein?
    Die Vielfalt von Assoziationen,
    freigeben oder uns lieber verschonen?
    Kappuzzles der anderen Art,
    Psychogramme am Start!
    Ich bleib jetzt mal leise
    im Themenkreise:

    MEMORYKAPPELNKIEL
    SZR und R11 als Markenziel
    oder ganz deutsch und schlicht
    ERINNERUNGSBLOG,
    mehr sag ich erst mal nicht.

  6. Runa Borkenstein

    Ich würde gerne ein „B“ kaufen!

    1. Heino Küster

      Gib’s nich…

  7. Heino Küster

    Urkunde über die Eintragung einer Marke beim BPMA.

    1. Heino Küster

      Is‘ ja geil!
      Super Idee diese Idee des ideellen Werterhalts…

    2. Heino Küster

      Kappuzzle

  8. Holger Petersen

    Scheint doch eine Original-Urkunde des DPMA zu sein über die Eintragung einer Marke. Leider fehlen mir sämtliche Markenzeichen als Anhaltspunkt, ich tippe daher ganz vage darauf, dass die SZR bzgl. Wort und oder Bild geschützt sind.

    1. Holger Petersen

      Sorry, Teil 2 meiner Antwort hatte wohl schon Wolfgang getippt.

  9. Ulli Erichsen

    Urkunde über die Eintragung einer Marke (Schulzeitreisen)

  10. Maren Sievers , geb Bonau

    Eine Urkunde für den Betreiber
    einer der besten Kappeln Seiten.

    1. Wolfgang Jensen

      Verdient hätte Achim es ja, Maren! :smile:

  11. Holger Petersen

    Seminarschein der Bierakademie Kappeln?

  12. Wolfgang Jensen

    Die Urkunden des deutschen Patent-und Markenamtes fangen auch mit Nr. 30… und AZ 30… an. Hat es damit etwas zu tun?

  13. Holger Petersen

    Sog. Untauglichkeitsbescheinigung des Kreiswehrersatzamtes.

    1. admin

      Bei mir steht „Ausmusterungsbescheid“ drauf. :-)
      Also weder „Bescheinigung“ noch „Urkunde“.

  14. Holger Petersen

    Ehrenbürgerschaft von … (Dothmark oder Lummerland oder so)

    1. admin

      … oder Dummerland … :lol:

  15. Heino Küster

    JUGEND
    Schwimmschein

    1. admin

      Der wurde bereits vor längerer Zeit veröffentlicht.

  16. Heino Küster

    Blutspender Urkunde

  17. manfred rakoschek

    urkunde mit aktenzeichen
    über 30 millionen karteileichen
    oder killtest du zum entzücken
    der szr-gemeinde so viele mücken?
    wir werden zur lösung schleichen . . .

  18. Runa Borkenstein

    super, diese unkonventionelle Rätselnummerierung!
    (wir stellen am Vorabend eines Geburtstages
    gerne die Uhren um ein paar Stündchen vor…)

    1. Holger Petersen

      Was ist das denn für eine Uhrkunde? :)

      1. Runa Borkenstein

        Die Kunde der Uhr?:

        „Ich geb` Ordnung, Struktur
        in den Ablauf der Tage
        hat was von Korsetttortur
        gar keine Frage.
        Wenn ich mich nach dem Licht richt`
        gibts kein Korsett nicht.“

  19. Runa Borkenstein

    Urkunde
    ausgestellt
    von „Deutsches
    Patent- und Markenamt“
    (stellt sich die Frage, was wohl
    Herr Achim Gutzeit da angezettelt hat)

    1. Runa Borkenstein

      vielleicht „Die Drei Bum-Bum-Bumerangs“
      (Achim – Manfred – Ulli)

  20. Wolfgang Jensen

    Eine Urkunde über die Eintragung von SZR als Marke

    1. admin

      Schöne Idee! :idea:

  21. Heino Küster

    HONORAR
    PROFESSUR

    ???

  22. Runa Borkenstein

    Urkunde „silbernes Lenkrad“
    für 45 Jahre
    unfallfreies Führen eines KFZ

  23. Wolfgang Jensen

    Die Siegerurkunde zum XXL-Musikrätsel für Eckehard?

    1. admin

      „Urkunde“ – bisher von allen genannt – ist schon mal richtig. :-)
      Und ausgestellt ist sie auf meinen Namen. :-)

  24. Wolfgang Jensen

    Das ist Deine Urkunde zur Pensionierung, Achim! :wink:

    1. admin

      Bin seit vier Jahren in Rente! :-) Ohne Urkunde!

  25. Heino Küster

    Urkunde auf Büttenpapier gehe ich mit…
    Bundesjugendspiele große Urkunde?

    1. admin

      Eine Bundesjugendspiele-Urkunde habe ich tatsächlich 1960 vor meiner Kinderlähmung noch geschafft – allerdings auch keine „große“. :-(
      Diese hier ist viel aktueller. Und von dem „Bütten“ sollte man sich nicht täuschen lassen – ist vielleicht einfach nur angehübscht oder auf alt getrimmt. ;-)

  26. manfred rakoschek

    URKUNDE

    der bundespräsident
    bescheinigt admin
    zum blogjubiläum
    wasauchimmer

    oder hat er es nicht
    hingekricht ???

Kommentare sind deaktiviert.