«

»

Mrz 12 2022

Stille hjerte, Sol går ned

Ruhiges Herz, die Sonne geht unter

Aus ziemlich „verrückten“ Gründen – nämlich ein bisschen Recherche im Auftrag der dänischen Wissenschaft – bin ich nach langer Zeit mal wieder auf der Homepage meines Freundes Volkmar gelandet. Wir telefonieren alle paar Jahre, mehr ist nicht nötig, wenn ich weiß, dass es ihm gut geht.

Und auch oder gerade weil ich mit moderner Gitarren-Klassik nicht immer gleich klarkomme, hat mich diese Aufnahme zutiefst berührt.

Der Text und die Melodie sind beide über hundert Jahre alt und in Dänemark offenbar Kulturgut. Es gibt sehr viele schöne Versionen davon, die ihr euch bei Interesse bei Youtube anschauen könnt.

Diese hier ist gerade mal ein Jahr alt und passt in diesen Tagen genau in meine Seele.

Gantriis-Zimmermann Guitar Duo

 Stille hjerte, Sol går ned

3 Kommentare

  1. Eckehard Tebbe

    Ja, schnörkellose Schönheit. Man sollte sich öfter mal dermaßen entspannende Ruhe gönnen.

  2. Heino Küster

    Mich überkommt Angelner Euphorie … das ist wortlos schön. Danke, Achim!

    1. admin

      … wobei der Protagonist ein waschechter Hesse ist! ;)
      Es gab mal ein Radio-Interview mit ihm. Ich kann zwar nicht mehr so gut Dänisch wie früher mal, aber Dänisch mit hessischem Akzent … :lol:
      Vielleicht habe ich es ja noch. Bin momentan am Wühlen. Ist alles ganz spannend.
      Nachdem der dänische Professor die Schulzeitreisen im positiven Sinne als „riesigen Steinbruch“ bezeichnet hat, in dem er sich ohne spezielle Links nicht zurechtfindet, hier für dich und alle anderen der gleiche Service:
      Volkmar Zimmermann hatten wir schon im Kappuzzle® 300:
      https://www.schulzeitreisen.de/?p=39318
      Und nach „One Kind Favor“ war er auch bei „Can’t Find My Way Home“
      https://www.schulzeitreisen.de/?p=51134
      und „Hyacinth House“ dabei:
      https://www.schulzeitreisen.de/?p=46827
      Das sind Welten, aber Musik bleibt immer Musik!

Kommentare sind deaktiviert.