Jun 22 2018

Bilderrätsel Nr. 464

Wir bleiben in Schwansen und folgen Holger Petersen zu dieser Eingangspforte.

Wo befindet sie sich?

Bilderrätsel Nr. 464

Jun 11 2018

WM-Tippspiel 2018

Schulzeitreisen-Tippspiel

zur Fußball-Weltmeisterschaft 2018

Tabelle, Regeln und Service siehe unten.

Gebt bitte (per Kommentar) spätestens eine Stunde vor Spielbeginn
eure Tipps ab für die Spiele:

 

Sonnabend, 23. Juni 2018

Belgien – Tunesien (14 Uhr)

Annahmeschluss vor 17 Stunden, 42 Minuten

Südkorea – Mexiko (17 Uhr)

Annahmeschluss vor 14 Stunden, 42 Minuten

Deutschland – Schweden (20 Uhr)

Annahmeschluss vor 11 Stunden, 42 Minuten

Sonntag, 24. Juni 2018

England – Panama (14 Uhr)

Annahmeschluss in 6 Stunden, 17 Minuten

Japan – Senegal (17 Uhr)

Annahmeschluss in 9 Stunden, 17 Minuten

Polen – Kolumbien (20 Uhr)

Annahmeschluss in 12 Stunden, 17 Minuten

Montag, 25. Juni 2018

Uruguay – Russland (16 Uhr)
Saudi-Arabien – Ägypten (16 Uhr)
Iran – Portugal (20 Uhr)
Spanien – Marokko (20 Uhr)

Dienstag, 26. Juni 2018

Dänemark – Frankreich (16 Uhr)
Australien – Peru (16 Uhr)
Nigeria – Argentinien (20 Uhr)
Island – Kroatien (20 Uhr)

Mittwoch, 27. Juni 2018

Südkorea – Deutschland (16 Uhr)
Mexiko – Schweden (16 Uhr)
Serbien – Brasilien (20 Uhr)
Schweiz – Costa Rica (20 Uhr)

Donnerstag, 28. Juni 2018

Japan – Polen (16 Uhr)
Senegal – Kolumbien (16 Uhr)
England – Belgien (20 Uhr)
Panama – Tunesien (20 Uhr)

Tabelle

Bitte kontrolliert immer, ob ich eure Tipps korrekt in die Tabelle übertragen habe.

Zum Anzeigen die Tabelle ggf. mit der rechten Maustaste anklicken
und „Grafik anzeigen“ wählen.
Danach lässt sie sich noch weiter vergrößern.

11. Juni 2018

Am 14. Juni beginnt die Fußball-WM in Russland. Für alle, die mitmachen wollen, hier die

Regeln

Wir werden wieder alle Spiele tippen, und zwar täglich spätestens bis eine Stunde vor Spielbeginn (oder natürlich auch länger im Voraus). Es zählt die im Kommentar angegebene Uhrzeit.

Für Sieg, Unentschieden oder Niederlage gibt es jeweils 1 Punkt, für das richtige Ergebnis 3 Punkte. Natürlich dürfen bereits abgegebene Tipps bis zum Annahmeschluss auch noch korrigiert werden.

Wer den Annahmeschluss verpasst, hat Pech gehabt. Einen Zufallstipp wie bei der EM 2016 gibt es es diesmal nicht.

Die anstehenden Spiele liste ich rechtzeitig auf und werde möglichst zeitnah die aktuelle Rangfolge veröffentlichen.

Service …

… für euch und für mich!

Ich habe die ersten 48 Spiele so als Word-Datei bereitgestellt, dass ihr dort in Ruhe „vortippen“ könnt, d. h. ihr gebt dort eure Tipps ein und kopiert alles, was fertig ist, einfach in den Kommentar.

Für mich hat das den großen Vorteil, dass die Paarungen korrekt benannt sind und in der richtigen Reihenfolge erscheinen. Dadurch kommt es zu weniger Übertragungsfehlern und geht deutlich schneller.

Tipphilfe zum Download

Jun 19 2018

Kappuzzle® 524 – Ellenberg

Dieser – leider etwas unscharfe – Ausschnitt aus einer Ansichtskarte von 1964 zeigt eine Luftaufnahme aus Schwansen.

Welches Dorf ist hier zu sehen?

Ellenberg

Kappuzzle® 524

1964 war Ellenberg noch ein eigenständiges Dorf in Schwansen, zehn Jahre später dann nur noch ein Stadtteil von Kapppeln.

Erkannt oder wiederentdeckt wurde dieses damals noch verträumte Fleckchen Erde (die Marine war allerdings schon im Anflug wink ) von Michaela Fiering, Heino Küster, Konrad Reinhardt, Holger Petersen, Runa Borkenstein, Katr!n Wummel, Angelika Rossen-Bürger und Wolfgang Dase.

Ellenberg und Kappeln (1964)

Jun 14 2018

SZR-Treffen 2018

SZR-Treffen
~ Kappeln 2018 ~

Wieder einmal haben sich einige „Schulzeitreisende“ in Kappeln getroffen, und zwar am 8. Juni 2018.

Treffpunkt war der Grillplatz, dann ging es – nach einem Eis am Hafen – nach Olpenitz und schließlich zum Essen nach Weidefeld.

Die Fotos haben Michaela, Runa und Eckehard gemacht.

Jun 14 2018

Bilderrätsel Nr. 463

Zum Wochenende wieder einmal ein Foto, das Holger Petersen in der heimatlichen Region gemacht hat.

Wo befindet sich dieser Hofladen?

Bilderrätsel Nr. 463

Da bisher nur Konrad Reinhardt und Runa Borkenstein den Hofladen lokalisiert haben, geht das Rätsel in die Verlängerung, und zwar mit dem (bereits früher veröffentlichten) Wegweiser, den ich im Kommentar erwähnt habe.

Foto: Holger Petersen (21.09.2015)

Mit ein bisschen Hilfe haben auch Angelika Rossen-Bürger und Wolfgang Dase den Hofladen auf dem Gut Ludwigsburg entdeckt. Ebenfalls Maren Sievers, allerdings erst im 6. Versuch – immerhin!

Als Holger fast auf den Tag genau 2 Jahre später noch einmal dort war, hatte sich kaum etwas verändert.

Gut Ludwigsburg - Hofladen - Foto: Holger Petersen (22.09.2017)Gut Ludwigsburg - Hofladen - Foto: Holger Petersen (22.09.2017)

Jun 11 2018

Kappuzzle® 523 – Roester Allee

Diese über hundert Jahre alte Ansichtskarte aus Kappeln zeigt eine Straße, die damals einen anderen Namen hatte als heute.

Wie hieß sie und wie heißt sie heute?

Roester Allee | Schleswiger Straße

Kappuzzle® 523

Bis etwa 1840 gab es in Kappeln keine offiziellen Straßennamen. Die wurden auch nicht benötigt, weil der Ort und seine Bevölkerung so überschaubar waren, dass ohnehin jeder jeden irgendwie kannte. Allerdings trugen die Häuser bereits laufende Nummern, die auch beibehalten wurden, als um 1800 das Stadtgebiet in vier Quartiere eingeteilt wurde.

Umgangssprachlich wurden diese aber nicht benutzt, sondern vielmehr Straßennamen, die schon lange vorher entstanden waren. Da gab es u. a. Weg-Ziel-Bezeichnungen wie z. B. „die Häuser um den Küsterhof (Dehnthof)“ usw. Als man dann Mitte des 19. Jahrhunderts mit der offiziellen Straßenbenennung begann, wurden die volkstümlichen Bezeichnungen zumeist beibehalten.

Einige Straßen(abschnitte) haben seitdem ihre Namen geändert, so z. B. der untere Teil der heutigen Mühlenstraße, die zuvor den Namen Friedrichstraße trug.

Der obere Teil hieß aber vorher schon Roester Allee und wurde später in Schleswiger Straße umbenannt. Warum eigentlich?

Die beiden gefragten Straßennamen wurden richtig benannt von Konrad Reinhardt, Runa Borkenstein, Wolfgang Dase, Heino Küster und Hans-Werner Panthel.

Auf die Roester Allee tippte auch Maren Sievers und auf die Schleswiger Straße Michaela Fiering, Regina Blätz und Angelika Rossen-Bürger.

Jun 07 2018

Russisch Roulette

Wenn demnächst auch im Geburtsland von Helene Fischer alle Spielflächen eisfrei sind, wird wieder einmal angepfiffen.

Die  Fußball-Weltmeisterschaft steht ins Haus und für Holger und unsere Nationalmannschaft geht es um nichts Geringeres als die Titelverteidigung.

Angebot und Frage: Wollen wir wieder ein Tippspiel machen?

Ältere Beiträge «