«

»

Feb 01 2018

1968 – Rückblick

Vor 50 Jahren

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die die Rubrik „Vor 50 Jahren“, zu der hier in loser Form eine Reihe von Beiträgen zu finden sein wird.

Auch für das Jahr 1968 beginne ich mit mit meiner bereits vor zwei Jahrzehnten erstellten Rückschau, diesmal allerdings in dem Originalformat, wie ich sie für meinen Homepage-Relaunch 2001 überarbeitet habe.

 

Rebellion der APO gegen die bürgerliche Gesellschaft

Attentat auf Rudi Dutschke 3 Jahre Zuchthaus für Andreas Baader wegen
Kaufhausbrandstiftung in Frankfurt
Der 500. Soldat der Volksarmee
flüchtet seit Errichtung der Mauer in den Westen
Einführung der Pass- und Visapflicht für
den Transitverkehr zwischen West-Berlin und der Bundesrepublik
Trotz aller Proteste und Demonstrationen
werden die Notstandsgesetze verabschiedet
Erster deutscher  Asterix-Comic Beate Klarsfeld 
ohrfeigt in West-Berlin
Bundeskanzler Kurt Georg Kiesinger und wird zu 12 Monaten Gefängnis
verurteilt
Eröffnung der „Neuen Nationalgalerie“
in Berlin
Die USA leiten die Beendigung des
Vietnam-Krieges ein
„Apollo 8“-
Mission mit
Frank Borman, James Lovell und William Anders
Frankreich zündet seine erste
Wasserstoffbombe über dem Mururoa-Atoll
Der „Prager Frühling“, die Verwirklichung eines „Sozialismus mit menschlichem Antlitz“, wird durch den Einmarsch von Ostblock-Truppen verhindert
Studentendemonstrationen und
Straßenschlachten in Paris
Gründung
von „Intel“, dem Hersteller des ersten Mikrochips der Welt
Robert Kennedy wird in Los Angeles ermordet Martin Luther King wird in Memphis
ermordet
Richard Nixon
gewinnt die Wahl zum 37. Präsidenten der USA
Abschaffung der Todesstrafe
in Österreich
Uhrenumstellung auf die British Standard Time in Großbritannien entsprechend der Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) Beim Generalstreik treten 7 Mio. Franzosen in den
Ausstand
X.
Olympische Winterspiele
in Grenoble
XIX.
Olympische
Sommerspiele
in Mexiko City
Tödlicher Unfall des 2-maligen
Formel-1-Weltmeisters Jim Clark auf dem Hockenheimring

Deutscher Meister:
1. FC Nürnberg

Pokalsieger:
1. FC Köln
In West-Berlin wird die erste Integrierte
Gesamtschule eröffnet
Hitparade
folgt später
UK-Hits
folgt später
US-Hits
folgt später
In Deutschland stürmt Heintje (12)
mit „Mama“ die Hitparaden
In New York
eröffnet Bill Graham
das „Fillmore East“
2001 – Odyssee im Weltraum
(Stanley Kubrick)
Bewegliche Ziele
(Peter Bogdanovich)
Die Lümmel von der ersten Bank
(Werner Jacobs)
Ein toller Käfer
(Robert Stevenson)
Engelchen
oder
Die Jungfrau von Bamberg
(Maran
Gosov)
Leichen pflastern seinen Weg
(Sergio Corbucci)
Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung
(Kurt Hoffmann)
Pippi Langstrumpf
(Olle Hellbom)
Planet der Affen
(Franklin J. Schaffner)
Spiel mir das Lied vom Tod (Sergio Leone)
Yellow Submarine
(George Dunning)
Z
(Constantin Costa-Gavras)
Zur Sache Schätzchen
(May Spils)

Einweihung des Hamburger Fernsehturms

Jacqueline Kennedy – Aristoteles Onassis
Jim Clark Lilian Harvey
Juri Gagarin Robert Kennedy Martin Luther King
Käthe Kruse John Steinbeck

 

10 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Michaela Fiering

    bei Kennedy fällt mir noch etwas ein. Gemeint ist aber John F. Kennedy.
    Abraham Lincoln wurde 1860 zum Präsidenten der USA gewählt.
    Kennedy 1960
    Lincols Sekretär hieß Kennedy
    Kennedys Sekretär hieß Lincoln
    Beide wurden an einem Freitag durch einen Kopfschuss getötet.
    1839 wurde der Mörder Lincolns geboren.
    1939 der Mörder von Kennedy
    Beide wurden in einem Ford erschossen.
    Die Mörder wurden beide ermordet, bevor ihnen der Prozess gemacht werden konnte

  2. Regina Blätz

    Ein interessantes Mosaik der Ereignisse vor 50Jahren. Gut gemacht Achim!
    1968 war ein ereignisreiches Jahr.
    Es ist viel passiert von dem ich teilweise nicht mehr wusste, dass es in diesem Jahr stattgefunden hat, z.B die Abschaffung der Todesstrafe in Österreich.

  3. Maren Sievers, geb. Bonau

    Ja, Olympia 1968 in Mexico,
    als Dick Fosbury mit seinem Flop
    einer bis dahin unbekannte Sprungtechnik,
    2,24 m übersprang und Gold gewann.

  4. Runa Borkenstein

    :bear: ach, damals
    „Morgens um sieben…“
    Jetzt ist sie um die Zeit auch wieder in Ordnung :cool:
    (ein paar mehr ‚Bildlis‘ wäre vielleicht ausdrucksschön)

  5. Heino Küster

    Okeydokey ;-)

  6. admin

    Nett gemeint, Heino, aber
    1. Meine Jahreshitparaden folgen – wie immer – irgendwann im Laufe des Jahres.
    2. Da ich gern wieder ein Musikquiz machen möchte, müssen hier nicht schon viele Antworten vorweggenommen werden. Da kann dann jeder selbst recherchieren.

  7. Heino Küster

    Und hier die Top 30 in D …

  8. Sabine Brunckhorst-Klein

    Ja, das ist ein wunderbarer Rückblick.
    „Ach so, ja…“, wie oft ich das beim Lesen dieser Seite gedacht habe. Eine tolle Erinnerung.
    Mich begeisterte vor allem der Prager Frühling . Täglich schaute ich auf all das Neue dort und war fasziniert von diesem Engagement der Bürger und vor allem von all ihrem Mut.
    Danke Achim :)

  9. Wolfgang Jensen

    Eine Sache fehlt aber: Wolfgang muss zum Bund! ;)

  10. Wolfgang Jensen

    Tolle Sache das mit dem 1968er-Rückblick! :)

Kommentare sind deaktiviert.